Mütter und Zwergen Treff

Mütter und Zwergen Treff

Der offene Babytreff im Kinderschutzbund Freudenstadt bietet Eltern mit Babys von 0 bis etwa 2 Jahren Gelegenheit zusammenzukommen, andere Eltern kennenzulernen und sich auszutauschen.

Während die Kleinen auf den Spielmatten krabbeln, mit Bausteinen spielen, sich mit den anderen Kindern vertraut machen oder einfach nur bei den Eltern im Arm liegen, können sich die Eltern ungezwungen unterhalten.

Ungefähr zwischen dem sechsten und zehnten Monat lernen die meisten Babys das Krabbeln. Voller Begeisterung erweitern sie nun ihren Radius und gehen auf Entdeckungstour. Jetzt werden auch andere Kinder interessant – und Sie selber finden es wahrscheinlich auch gut, sich mit Eltern in der gleichen Situation austauschen zu können. Der ideale Zeitpunkt in unsere Krabbelgruppe zu kommen. Die „Kleinen“ können die anderen beobachten und ihnen nacheifern beim Erlernen von neuen Fähigkeiten. Und sie stellen fest, dass es da auch noch andere gibt, die ebenso komische Geräusche von sich geben, die auch versuchen, sich auf allen Vieren vorwärts zu bewegen und vor allem, die ebenso klein sind wie sie selbst. Forscher einer britischen Studie gingen sogar noch weiter: Sie vermuten, dass der Kontakt mit den Bakterien anderer Babys das Immunsystem eines Kindes trainiert. Begleitet wird der Treff von einer erfahrenen Krippenerzieherin. In einem kleinen Spielkreis werden Kniereiterverse, Kinderlieder und einfache Finger- und Krabbelspiele angeboten. Weiterhin bleibt Zeit für freies Entdecken und Spielen der Kinder und den Austausch der Eltern über relevante Themen wie Gesundheit, Ernährung und Erziehung, je nach Interesse.

Bei Interesse kontaktieren sie uns im Kinderschutzbund, wir informieren sie dann, über die bestehenden Gruppen und wann diese stattfinden. Um besser planen zu können, bitten wir Sie , sich spätestens 2 Tage vorher telefonisch anzumelden.


Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag
9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Dienstag und Freitag
13.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Lernförderung - Hausaufgabenbetreuung

Freitag
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Alleinerziehender Treff